DZHK-Studie DECIPHER HFpEF-DZHK12

  • DECIPHER HFpEF

    Bewertung von Kardio-MRT Untersuchungen im Vergleich zu invasiver Hämodynamik bei Patienten mit Herzversagen bei erhaltener Auswurffraktion

Kurzinfo

DECIPHER HFpEF –Studie ist eine multizentrische, kontrollierte Ergebnisstudie, die vom DZHK gefördert wird.

Initialisiert wurde die Studie am DZHK Standort RheinMain unter der wissenschaftlichen Leitung von Herrn Prof. Dr. med. Nagel und Frau PD Dr.med. Puntmann aus der Abteilung für Experimentelle und Translationale Kardiovaskuläre Bildgebung des Universitätsklinikum Frankfurt.

Aktueller Stand

Derzeit befindet sich die Studie im Rekrutierungsprozess. Der erste Patient wurde im Dezember 2017 eingeschlossen.

Kontakt

Hauptprüfer:

Herr Prof. Dr. med. Eike Nagel

Universitätsklinikum Frankfurt 

Telefon:+49-69-6301-86115 

Email: Eike.Nagel(at)cardiac-imaging.org

 

 

Frau PD Dr Valentina Puntmann, dr.med., dr. scie.

Universitätsklinikum Frankfurt

Telefon:+49-69-6301-86115

Email: Valentina.Puntmann(at)kgu.de

 

 

Studienarzt:

Dr. med. Daniel Schütte

Universitätsklinikum Frankfurt

Telefon:+49-69-6301-86763

Email: Daniel.Schuette(at)kgu.de

 

Studienkoordinatorin

Frau Franziska Weis 

Universitätsklinikum Frankfurt

Telefon:+49-69-6301-86763

Email: Franziska.Weis(at)kgu.de